Saisonabschlussturnier der TC-Höchst Jugend

Am Sonntag, den 07. April 2013 fand von 11:00 – 15:00 Uhr für unsere Nachwuchstalente das alljährliche Abschlussturnier der Hallensaison statt.

Gespielt wurde in verschiedenen Gruppen unter Berücksichtigung von Alter und Spielstärke. In den spannenden Finalspielen der jeweiligen Gruppen konnten sich Tobias Wachter, Ruth Ebenbichler und Ivan Lukic durchsetzen.

Während des Turnieres sorgte sich unsere Clubwirtin Margit und ihr Team im Tennislokal um das leibliche Wohl aller Besucher und Akteure.

An diesem Nachmittag stand vor allem der gemeinsame Spaß am Tennis im Vordergrund. Die Beliebtheit dieses Turnieres wurde durch die hohe Teilnehmerzahl bestätigt. Mit viel Freude und Spaß am Tennissport waren 29 Nachwuchstalente im Einsatz.

An dieser Stelle bedanke ich mich nochmals bei unserer Trainerin Diana Moskova und allen Helfern für Ihren Beitrag zum Gelingen dieser Veranstaltung!

Jugendsportwart
Gerhard Pschaider

Masters des Wintercircuits in Altenstadt 2013

Beim Masters des Wintercircuits in Altenstadt gewann Nina Geissler bei den Mädchen U14 im Finale gegen Emily Meyer. Simon Alig wurde bei den Burschen U16 Zweiter, er verlor das Finalspiel gegen Gabriel Pfanner.

Herzliche Gratulation!

VTV-Wintercircuit Nenzing

Beim VTV-Wintercircuit-Turnier in der Nenzinger Walgautennishalle erreichte Noah Elia Niederer im Burschen U12 Bewerb den hervorragenden 3. Platz. Im Burschen U16 Bewerb wurde Simon Alig hervorragender Zweiter.

Der Tennisclub Höchst gratuliert zu diesen großen Erfolgen!

2 mal Gold für Nina!

Bei den gestrigen Finalspielen gabe es einen erfreulichen Abschluss bei den österreichischen U12-Meisterschaften in der Götzner Simacek-Halle.

Nina Geissler sicherte sich gestern Vormittag mit einem 6:1, 6:4 gegen Valentina Cavic aus Wien den zweiten Titel, im Doppel gewann sie bereits vorgestern mit Emily Meyer (TC Bludenz) das Doppel gegen Anna Gröss aus Niederösterreich und Dalila Klokic aus Salzburg mit 6:2, 6:3.

Herzliche Gratulation!

Eltern-Kind-Turnier

Am Sonntag, den 16.12.2012 fand das alljährliche Eltern-Kind-Turnier statt. Gespielt wurden jeweils Eltern-Kind-Doppel in verschiedenen Gruppen unter Berücksichtigung von Alter und Spielstärke. Während des Turnieres sorgte sich unsere Clubwirtin Margit und ihr Team im Tennislokal um das leibliche Wohl aller Besucher und Akteure.

An diesem Nachmittag stand vor allem der gemeinsame Spaß am Tennis im Vordergrund. Die Beliebtheit dieses Turnieres wurde durch die hohe Teilnehmerzahl bestätigt. Mit viel Freude und Spaß am Tennissport waren 26 Eltern-Kind Doppelpaarungen im Einsatz.

Wir freuen uns bereits jetzt auf eine Fortsetzung dieser Veranstaltung und danken nochmals allen Teilnehmern und Helfern für Ihren Beitrag zum Gelingen dieser Veranstaltung!

Babolat Junior Circuit & Bezirksmeisterschaft

Erstes Eltern-Kind Turnier des TC Höchst

Erstes Eltern-Kind Turnier des TC Höchst

Das von unserer Trainerin Diana veranstaltete 1. Eltern-Kind Tennisturnier in unserer Tennishalle war ein voller Erfolg.

19 Elternteile mit ihren Sprösslingen nahmen an diesem Turnier teil. Man sah überaus spannende Spiele und so manche Mama oder so mancher Papa spielten nach Jahren Pause wieder einmal mit Begeisterung Tennis (Turniertennis).

Als Preise wurden den Kindern eine „schokoladige“ Überraschung und den Eltern eine Flasche Rotwein überreicht. Ich möchte mich bei Diana und ihrem Team (Lisa Pressinger, Fabienne Siutz, Susi Gehrer) recht herzlich für die Organisation dieser wunderbaren Veranstaltung bedanken.

Die vielen äußerst positiven Rückmeldungen der Teilnehmer lassen auf eine Wiederholung im Sommer hoffen.

Ebenfalls möchten wir uns bei unserer Pächterin Michaela und ihrem Team (Gina, Tamara und Oliver) für die hervorragende Bewirtung bedanken.

Herwig Schneider, der sich im letzten Spiel verletzt hat, wünschen wir auf diesem Weg gute Besserung.

Nina holt den Jugend-Hallen-Landesmeistertitel 2012

Nina Geissler (TC Höchst) konnte als hoch favorisiertes Nationalkader-Mitglied ihren Bewerb (U12-Mädchen) souverän gewinnen: Im Finale gewannn sie gegen eine tapfer kämpfende Santino Fiorino (TC Dornbirn/rechts) mit 6:1, 6:2.

Herzliche Gratulation zum Titel! Mach weiter so!

Meistertitel, Vizemeister und einen 3. Platz für Krisi!

Meistertitel, Vizemeister und einen 3. Platz für Krisi!

Kristina Ruppitsch hat den TC Höchst würdig bei den Hallenlandesmeisterschaften in Götzis vertreten.

Im Damenbewerb erreichte Krisi den 3. Platz, den 2. Platz im Mixed-Bewerb mit Christoph Birnbaumer und den 1. Platz im Damendoppel mit Tina Manzl vom TC Dornbirn.

Der TC Höchst gratuliert dir von ganzem Herzen! Mach weiter so!